vorherige Seite

PAUL MEIERArchitekt HTL/STV

Kirchgemeindehaus St.Georgen, St. Gallen

Auftrag

Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde St. Gallen C, hat drei Architekturbüros eingeladen, ein Vorprojekt mit Kostenschätzung zu erstellen. Der Auftrag ging aus diesem anonymen Wettbewerb hervor.
Das Kirchgemeindehaus wurde in den Jahren 1946/47 nach den Plänen des Architekten Heinrich Rieck erbaut. Es ist ein schlichter Baukörper, der in seiner Ausgestaltung Elemente des Heimatsstils aufnimmt.

 


S├╝dwestfassade
vorherige SeiteÜbersicht Renovationennächste Seite
nächste Seite